Das Team der Mittermaier & Kalus GmbH heißt Sie herzlich Willkommen. Unser Familienbetrieb besteht seit 1948 und
unser breites Spektrum an Erfahrung hilft uns bei allen Problemlösungen. Wir freuen uns, Ihnen mit unseren
Dienstleistungen helfen zu können und garantieren beste Betreuung.
Weitere Infos und Angebote finden Sie in unserem Newsblog, oder beim durchstöbern unserer Gewerbe.

TOP NEWS:

  • „Best Brand“-Leserwahl der Zeitschrift MOTORRAD: METZELER wird zum siebten Mal auf Platz eins gewählt

    METZELER steht in der Lesergunst der Zeitschrift MOTORRAD auch in diesem Jahr ganz oben. 66,7 Prozent der Teilnehmer gaben bei der zwölften „Best Brand“-Leserwahl ihre Stimme der Reifenmarke mit dem Elefanten. München, 17. März 2017 – Zum dritten Mal in Folge sicherte sich Zweiradreifenspezialist METZELER bei der „Best Brand“-Leserwahl 2017 der Zeitschrift MOTORRAD den Spitzenplatz. „Damit konnten wir den Award bereits zum siebten Mal für uns entscheiden“, freut sich Michael Müller, Leiter des Geschäftsbereichs Zweiradreifen in Deutschland, Österreich, Schweiz und Benelux von METZELER. „Dass wir dabei am Ende mehr als zwei Drittel aller Leser überzeugen konnten, macht mich besonders stolz.“ Die „Best Brand“-Leserwahl genießt bei METZELER traditionell einen hohen Stellenwert. „Hier entscheiden alleine die Kunden, welcher Marke sie ihr Vertrauen schenken“, sagt Müller. „Und das Vertrauen unserer Kunden ist die schönste Form der Anerkennung, die es für unsere Produkte, aber auch für unser Team gibt.“Insgesamt 49.641 Leser hatten sich in diesem Jahr an der Leserwahl von MOTORRAD beteiligt. Ihr Votum gilt in der deutschen Zweiradbranche traditionell als wichtiges Stimmungsbarometer. Dabei wird das begehrteste Motorrad in verschiedenen Sparten abgefragt. Zusätzlich wird die „Best Brand“ Lieblingsmarke für Reifen sowie weitere 21 Kategorien gewählt. Der insgesamt siebte Sieg im Reifensegment ist für Müller dennoch längst kein Grund, sich auf den Lorbeeren auszuruhen. „Für uns ist das Votum der Leser Motivation und Ansporn, um noch einmal eine Schippe draufzulegen“, verspricht er. „Mit unseren aktuellen Testsiegerreifen haben wir auch in dieser Saison in den wichtigsten Segmenten echte Siegertypen im Sortiment.“

    Weiterlesen...
  • Erstbefahrung mit dem neuen Offroad-Reifen MC 360™: Drei neue Weltrekorde durch METZELER am Vulkan Nevado Ojos del Salado

    Von Null auf mehr als 5900 Meter über dem Meeresspiegel in weniger als 24 Stunden, mit einem Zweizylinder auf die Rekordhöhe von 5960 Meter und auf 5977 Meter mit einem Motorrad in weniger als 24 Stunden! Das gemischte Fahrerteam für die Weltrekordfahrten bestand aus Vertretern der METZELER-Entwicklungsabteilung, Testfahrern des Medienpartners „MOTORRAD“ sowie weiterer Journalisten und Rennprofis. Die Rekorde wurden mit dem neuen Offroad-Reifen von METZELER und mit Honda-Motorrädern der Typen Africa Twin und CRF450RX erzielt. Nevado Ojos del Salado (Chile) 14. März 2017 – Der brandneue Reifen METZELER MC 360™, der dank seiner vielversprechenden Geländeeigenschaften schon vor der Markteinführung im April auf großes Interesse bei Offroad-Fans stößt, kann sich jetzt drei neue Weltrekorde auf die Fahnen schreiben.Am vergangenen Wochenende wurde die letzte Testphase des METZELER MC 360™ in Chile mit einer extremen Herausforderung am Vulkan Nevado Ojos del Salado abgeschlossen. Mit 6891 Metern ist der im Grenzgebiet zwischen Argentinien und Chile gelegene Berg der höchste Vulkan der Welt. Bei dieser Challenge konnte der MC 360™ auf den Honda Motorrädern Africa Twin und CRF450RX die folgenden drei Weltrekorde erzielen: Von null auf 5900 Meter über dem Meeresspiegel in weniger als 24 Stunden 5960 Meter als Rekordhöhe für ein Zweizylinder-Motorrad Auf 5977 Meter als Rekordhöhe mit einem Motorrad in weniger als 24 Stunden Das Kernteam für diese Rekordaufgabe bestand aus Salvatore Pennisi, Leiter der Testabteilung bei Metzeler, Karsten Schwers, Testfahrer bei „MOTORRAD“, Carlo Fiorani, Leiter Rennsport-Kommunikation bei Honda, dem Fachjournalisten Francesco Catanese sowie Fabio Mossini, Mitglied des Rennteams „Honda Sud America“.Der erste Rekord wurde als...

    Weiterlesen...
  • METZELER holt den Spitzenplatz

    Die Marke mit dem Elefanten gewinnt erste „1000PS.at“ Best Brand-Leserwahl in Österreich Knapp 8.000 Teilnehmer haben entschieden. Bei der ersten Wahl zum „Motorrad des Jahres“ in Österreich wählten die User des Online-Portals „1000PS.at“ auch die besten Marken der Zweiradbranche. Auf Platz eins bei den Motorradreifen: METZELER mit 59 Prozent der Stimmen. München, 9. Februar 2017 – Ende des vergangenen Jahres hatte das Online-Portal „1000PS.at“ erstmals zur großen Abstimmung aufgerufen. Bei dieser Gelegenheit wählten rund 8.000 User der größten Zweiradwebsite in Österreich nicht nur das „Motorrad des Jahres“, sondern auch die von ihnen favorisierten Marken – respektive „Best Brands“ – in der Zweiradbranche. In der Kategorie Zweiradreifen stand am Ende ein eindeutiges Ergebnis: Mit glatten 59 Prozent aller gültigen Stimmen sicherte sich die deutsche Traditionsmarke METZELER den Sieg. „Wir freuen uns sehr, dass wir bei der Premiere der ‚Best Brand‘-Wahl in Österreich nicht nur den Sprung aufs Treppchen, sondern auf Anhieb gleich den Spitzenplatz geschafft haben“, freut sich Michael Müller, Leiter Vertrieb und Marketing Deutschland, Österreich und Schweiz bei METZELER. „Einen wichtigen Anteil an diesem Erfolg hat sicher unser enger Kontakt zu den Kunden, denn wir sind auf vielen Messen und anderen wichtigen Branchenevents stets vor Ort und erfahren so zuverlässig aus erster Hand, was die Motorradfahrer brauchen.“

    Weiterlesen...
  • Der METZELER Kalender 2017

    Eine Hommage an alle motorradfahrenden Frauen Die Kampagne Natural Born Lady Rider™ ist Name und Programm für die 24. Auflage des METZELER Kalenders: Er zeigt die ganze Bandbreite des Muts, der Entschlossenheit und der Begabung von Frauen auf zwei Rädern. München, 19. Dezember 2016 – Mit dem METZELER Kalender 2017 zeichnet die bekannte Motorradreifenmarke in zwölf ausdrucksstarken Motiven eine Hommage an alle Fahrerinnen auf zwei Rädern. Der Titel des Kalenders Natural Born Lady Rider™ transportiert gleichermaßen den Stolz wie die Entschlossenheit von Frauen, die ihren Lebenstraum auf dem Motorrad leben. Die gleichnamige Kampagne von METZELER geht einher mit dem Jubiläum des Produktionsstarts der ersten Motorradreifen der Marke vor 125 Jahren. Sie wurde eingeläutet mit einem 48-stündigen Filmmarathon im November 2016. Im Mailänder Deus Leica Theatre wurden in dieser Zeit ausschließlich Streifen gezeigt, die Frauen auf Motorrädern zum Thema haben. Der in limitierter Auflage produzierte Kalender transportiert genau diesen „Spirit“ von der Leinwand auf die gedruckten Monatsblätter. Das Jahr im METZELER Kalender beginnt mit Vaune Phan, einer Bloggerin aus Singapur. Ihr folgt die „blonde Königin der Road Races“ Maria Costello, die auf drei Podiumsplatzierungen bei den berühmten Rennen der „Tourist Trophy“ auf der Isle of Man zurückblicken kann. Joanna Benz, eine bekannte englische Instagram-Bloggerin in Sachen Motorrad, ist Kalenderstar im März 2017. Ihr folgt die DeutscheLea Rieck, die mit ihrer Triumph Tiger 800 namens „Cleo“ aktuell die Welt umrundet. Im Mai zeigt der Kalender Sara Trentini, ihres Zeichens sechsfache italienische Trial-Meisterin und Europameisterin in dieser Disziplin im Jahr 2012. Der Sommer beginnt...

    Weiterlesen...
  • Mit METZELER zum Traum-Thunderbike: die große Marathon-Promotion rund um die Modelle ME 888 und ME 880

    METZELER Marathon-Reifen fahren und gewinnen: Ab 1. Februar 2017 haben alle Käufer eines Satzes der Reifentypen ME 880 Marathon und ME 888 Marathon Ultra die Chance, eine von Thunderbike veredelte Harley-Davidson Sportster 48 im Wert von rund 20.000 Euro abzusahnen. München, 2. Dezember 2016 – Ab dem 1. Februar und bis zum 30. September 2017 gilt: Wer sich einen Satz Reifen aus der Marathon-Produktpalette von METZELER neu auf sein Motorrad montiert, der hat die Chance auf einen ganz besonderen Preis: ein individuelles Custombike auf Basis der Sportster 48 von Harley-Davidson im Wert von rund 20.000 Euro. Aufgebaut wird das Unikat zurzeit von der renommierten Edelschmiede Thunderbike aus dem niederrheinischen Hamminkeln. Erstmals bewundern können Motorradfans das neue Edelbike auf der Messe IMOT in München, die vom 17. bis 19. Februar 2017 ihre Tore öffnet. Danach fungiert das Objekt der Begierde noch auf den Hamburger Motorradtagen (24. bis 26.2.2017), der Messe „Motorräder“ in Dortmund (2. bis 5.3.2017) und den Berliner Motorradtagen (24. bis 26.3.2017) als „Ehrengast“ auf dem Messestand von METZELER. Alle Fans von aufwändig veredelten Custombikes wissen: Die Motorräder von Thunderbike gehören zur absoluten Oberliga in dieser Kategorie. Es wundert nicht, dass die handwerklich und in Sachen Design mit höchster Akribie aufgebauten Edelbikes regelmäßig bei Contests auf nationaler und internationaler Ebene Preise einheimsen. „Das neue Thunderbike für unsere Marathon-Promotion wird sicher ein echter Hingucker und das Highlight auf unserem Stand bei den kommenden Frühjahrsmessen“, erklärt Martin Schaumlöffel, Marketing Manager bei Metzeler Motorradreifen. Weitere Informationen rund um die Promotion und den Aufbau des...

    Weiterlesen...
  • Jetzt auch für die KTM Modelle 1190 Adventure und 1290 Super Adventure verfügbar: der Testsiegerreifen Pirelli Scorpion Trail II in Spezifikation (K)

    München, 24. November 2016 – Mit bestem Grip auf trockenem wie nassem Asphalt, leichtfüßigem Handling und sehr guter Laufleistung hat der Pirelli Scorpion Trail II seit seinem Erscheinen die Messlatte in seinem Segment sehr hoch gelegt. Folgerichtig fuhr der Straßenenduroreifen in Produkttests der Fachmedien auch zahlreiche Siege und Top-Bewertungen ein.Nun können auch alle Fahrer der großen Adventure-Modelle von KTM von der Top-Performance des Scorpion Trail II profitieren, denn die neue Spezifikation „K“ des beliebten Pirelli Reifens wurde speziell für die 1190 Adventure/ABS (ab Modelljahr 2013) und 1290 Super Adventure (Modelljahre 2015 und 2016) optimiert. Seit November 2016 sind die folgenden beiden Reifen für die Ausstattung der V2-Reiseenduros verfügbar: Vorderrad: 120/70 ZR 19 M/C 60W TL Scorpion Trail II (K) Hinterrad: 170/60 ZR 17 M/C 72W TL Scorpion Trail II (K)Parallel hat der österreichische Hersteller diese Reifenkombination auch in seine Erstausrüstung übernommen: Die auf der Messe Intermot in Köln gezeigte neue Enduro 1290 Super Adventure S läuft serienmäßig mit Scorpion Trail II (K) vom Band.Alle Freigaben zu den obengenannten Modellen stehen auf der Internetseite von Pirelli als PDF-Dokument zum Download bereit. Die Adresse ist: https://www.pirelli.com/tyres/de-de/motorrad/all-tyres/fitment. Zusatzinformation: Das KTM-Modell 1050 Adventure ist mit den Reifendimensionen 110/80 R 19 M/C 59V TL (vorne) und 150/70 R 17 M/C 69V TL (hinten) bestückt. Für dieses Modell lag bereits eine Freigabe für den Scorpion Trail II in der Standardspezifikation vor.

    Weiterlesen...