Das Team der Mittermaier & Kalus GmbH heißt Sie herzlich Willkommen. Unser Familienbetrieb besteht seit 1948 und
unser breites Spektrum an Erfahrung hilft uns bei allen Problemlösungen. Wir freuen uns, Ihnen mit unseren
Dienstleistungen helfen zu können und garantieren beste Betreuung.
Weitere Infos und Angebote finden Sie in unserem Newsblog, oder beim durchstöbern unserer Gewerbe.

TOP NEWS:

  • Mit METZELER zum Traum-Thunderbike: die große Marathon-Promotion rund um die Modelle ME 888 und ME 880

    METZELER Marathon-Reifen fahren und gewinnen: Ab 1. Februar 2017 haben alle Käufer eines Satzes der Reifentypen ME 880 Marathon und ME 888 Marathon Ultra die Chance, eine von Thunderbike veredelte Harley-Davidson Sportster 48 im Wert von rund 20.000 Euro abzusahnen. München, 2. Dezember 2016 – Ab dem 1. Februar und bis zum 30. September 2017 gilt: Wer sich einen Satz Reifen aus der Marathon-Produktpalette von METZELER neu auf sein Motorrad montiert, der hat die Chance auf einen ganz besonderen Preis: ein individuelles Custombike auf Basis der Sportster 48 von Harley-Davidson im Wert von rund 20.000 Euro. Aufgebaut wird das Unikat zurzeit von der renommierten Edelschmiede Thunderbike aus dem niederrheinischen Hamminkeln. Erstmals bewundern können Motorradfans das neue Edelbike auf der Messe IMOT in München, die vom 17. bis 19. Februar 2017 ihre Tore öffnet. Danach fungiert das Objekt der Begierde noch auf den Hamburger Motorradtagen (24. bis 26.2.2017), der Messe „Motorräder“ in Dortmund (2. bis 5.3.2017) und den Berliner Motorradtagen (24. bis 26.3.2017) als „Ehrengast“ auf dem Messestand von METZELER. Alle Fans von aufwändig veredelten Custombikes wissen: Die Motorräder von Thunderbike gehören zur absoluten Oberliga in dieser Kategorie. Es wundert nicht, dass die handwerklich und in Sachen Design mit höchster Akribie aufgebauten Edelbikes regelmäßig bei Contests auf nationaler und internationaler Ebene Preise einheimsen. „Das neue Thunderbike für unsere Marathon-Promotion wird sicher ein echter Hingucker und das Highlight auf unserem Stand bei den kommenden Frühjahrsmessen“, erklärt Martin Schaumlöffel, Marketing Manager bei Metzeler Motorradreifen. Weitere Informationen rund um die Promotion und den Aufbau des...

    Weiterlesen...
  • Jetzt auch für die KTM Modelle 1190 Adventure und 1290 Super Adventure verfügbar: der Testsiegerreifen Pirelli Scorpion Trail II in Spezifikation (K)

    München, 24. November 2016 – Mit bestem Grip auf trockenem wie nassem Asphalt, leichtfüßigem Handling und sehr guter Laufleistung hat der Pirelli Scorpion Trail II seit seinem Erscheinen die Messlatte in seinem Segment sehr hoch gelegt. Folgerichtig fuhr der Straßenenduroreifen in Produkttests der Fachmedien auch zahlreiche Siege und Top-Bewertungen ein.Nun können auch alle Fahrer der großen Adventure-Modelle von KTM von der Top-Performance des Scorpion Trail II profitieren, denn die neue Spezifikation „K“ des beliebten Pirelli Reifens wurde speziell für die 1190 Adventure/ABS (ab Modelljahr 2013) und 1290 Super Adventure (Modelljahre 2015 und 2016) optimiert. Seit November 2016 sind die folgenden beiden Reifen für die Ausstattung der V2-Reiseenduros verfügbar: Vorderrad: 120/70 ZR 19 M/C 60W TL Scorpion Trail II (K) Hinterrad: 170/60 ZR 17 M/C 72W TL Scorpion Trail II (K)Parallel hat der österreichische Hersteller diese Reifenkombination auch in seine Erstausrüstung übernommen: Die auf der Messe Intermot in Köln gezeigte neue Enduro 1290 Super Adventure S läuft serienmäßig mit Scorpion Trail II (K) vom Band.Alle Freigaben zu den obengenannten Modellen stehen auf der Internetseite von Pirelli als PDF-Dokument zum Download bereit. Die Adresse ist: https://www.pirelli.com/tyres/de-de/motorrad/all-tyres/fitment. Zusatzinformation: Das KTM-Modell 1050 Adventure ist mit den Reifendimensionen 110/80 R 19 M/C 59V TL (vorne) und 150/70 R 17 M/C 69V TL (hinten) bestückt. Für dieses Modell lag bereits eine Freigabe für den Scorpion Trail II in der Standardspezifikation vor.

    Weiterlesen...
  • METZELER startet die Kampagne NATURAL BORN LADY RIDER

    Ein 48-Stunden-Filmmarathon vom 7. bis zum 9. November in Mailand bildet den Auftakt für eine ganze Reihe Aktionen im Rahmen der Kampagne in den nächsten zwölf Monaten. München, 4. November 2016 – Metzeler setzt seine Reise auf zwei Rädern durch die Welt des Films fort: Direkt vor dem Start der Motorradmesse EICMA, die vom 10. bis zum 13. November in Mailand läuft, lädt der Zweiradreifenspezialist zu seinem zweiten Filmmarathon ein. Ab dem 7. November um 20:30 Uhr gibt es für cineastisch interessierte Biker im Deus Leica Theatre des Mailänder Deus ex Machina Flagship-Stores ein 48 Stunden langes Non-stop-Kinovergnügen. In dieser Location hatte Metzeler im vergangenen Jahr auch den Streifen 48 Hours on the Road präsentiert und damit den Startschuss für die Take the Road-Inititative zur Einführung des neuen Sport-Touring-Reifens Metzeler Roadtec™ 01 gegeben. Höhe- und Endpunkt dieser Kampagne war die Premiere des KurzfilmsTake the Road™ beim New Yorker Motorcycle Film Festival im September. Der 10-minütige Clip, entstanden in Zusammenarbeit mit Deus ex Machina und mit Unterstützung durch Leica, zeigt drei Fotografen auf ihrem Trip von Mailand nach Biarritz mit einem Custombike – selbstverständlich ausgerüstet mit Metzeler-Reifen. Die zweite Auflage des Filmmarathons läuft nun unter dem Motto Natural Born Lady Rider und bildet den Auftakt für eine ganze Reihe von Aktionen, mit denen Metzeler im Lauf des kommenden Jahres den Motorradfahrerinnen jeglicher Couleur Respekt zollt. Die Initiative ist ein Tribut an Frauen aus allen Altersklassen und sozialen Schichten in der Motorradszene – an die Fahrerinnen, die sich entgegen aller Vorurteile und Widerstände...

    Weiterlesen...
  • Auf der diesjährigen EICMA präsentiert Pirelli zwei neue Rollerreifen

    Auf der diesjährigen EICMA präsentiert Pirelli mit dem ANGEL™ SCOOTER und dem DIABLO ROSSO™ SCOOTER gleich zwei neue Rollerreifen. Die neuen Modelle werden auf der EICMA in Halle 10, Stand C61, vorgestellt. Mailand, 2. November 2016 – Pirelli erweitert seine Rollerreifen Produktpalette für 2017 um zwei neue Produkte, den ANGEL™ SCOOTER und den DIABLO ROSSO™ SCOOTER. Beide Reifen kommen ab Januar 2017 in zahlreichen gängigen Dimensionen auf den Markt und sollen im Lauf des nächsten Jahres schrittweise das aktuelle Programm des DIABLO™ SCOOTER erweitern und ersetzen. Der ANGEL™ SCOOTER und der DIABLO ROSSO™ SCOOTER stellen den direkten Transfer der beiden bekannten Pirelli-Reifenfamilien ANGEL™ und DIABLO™ in den Rollerbereich dar. Beide Modelle übernehmen deren typische und spezifische Produkteigenschaften und decken somit die unterschiedlichsten Anforderungen verschiedener Roller- und Fahrertypen ab.Die enge Verwandtschaft des ANGEL™ SCOOTER mit der Pirelli Sport-Touring-Produktfamilie ANGEL™ zeigt sich nicht zuletzt beim Reifenprofil, welches sich deutlich am Profil des beliebten, mehrfachen Testsiegerreifens ANGEL GT™ orientiert. Der ANGEL™ SCOOTER bietet sehr guten Fahrkomfort, hervorragendes Handling und optimale Performance bei Nässe und ist damit der ideale „Schutzengel“ für die tägliche Fahrt im Stadtverkehr. Der DIABLO ROSSO™ SCOOTER übernimmt die DNA der DIABLO™-Familie und steht insbesondere der DIABLO ROSSO™ Produktfamilie nahe. Folgerichtig entspricht das Profildesign dieses Reifens dem des aktuellen Stars von Pirelli bei den supersportlichen Motorradreifen, dem DIABLO ROSSO™ III. Nachdem der DIABLO ROSSO™ III in der Motorradwelt ein neues Level für sportliches Fahren eröffnet hat, wird nun auch der DIABLO ROSSO™ SCOOTER in der Welt der High-Performance-Scooter die Grenzen neu definieren:...

    Weiterlesen...
  • METZELER ist offizieller Sponsor der FIM International Six Days of Enduro 2016

    Vom 11. bis 16. Oktober findet auf dem Circuito de Navarra in Spanien die 91. Ausgabe des bekanntesten Enduro-Wettbewerbs der Welt statt. Als Hersteller von Enduro-Reifen, wie zum Beispiel dem MCE 6 DAYS EXTREME, darf METZELER bei diesem Event natürlich nicht fehlen. München (Deutschland), 6. Oktober 2016 – Die Marke METZELER ist offizieller Sponsor der FIM International Six Days of Enduro (ISDE), die dieses Jahr vom 11. bis 16. Oktober erstmals auf demCircuito de Navarra in Spanien stattfinden. Das Enduro-Sechstagerennen wurde zum ersten Mal im Jahr 1913 in Carlisle in Großbritannien ausgetragen. 2016 finden die FIM International Six Days of Enduro (ISDE), bei denen über 30 Nationen um den Weltmeistertitel fahren, zum 91. Mal statt. Zum vierten Mal in der Geschichte finden die ISDE in Spanien statt: Erstmalig 1970 in El Escorial, nahe Madrid, gefolgt von der Ausgabe 1985 in La Molina und den ISDE in Granada im Jahr 2000. Dieses Jahr wird die „Enduro-Olympiade“ zum ersten Mal in der Region Navarra in der Stadt Los Arcos veranstaltet. Austragungsort ist der moderne Circuito de Navarra, der ca. 60 km von der Hauptstadt Pamplona entfernt liegt. Die Zahlen der diesjährigen Veranstaltung Knapp 650 Starter aus mehr als 30 Nationen haben sich für die Teilnahme an den FIM International Six Days of Enduro (ISDE) 2016 angemeldet: Als Ausrüster der besten Teams der FIM Enduro-Weltmeisterschaft unterstützt METZELER in diesem Jahr Giacomo Redondi, Eero Remes und Steve Holcombe, die Weltmeister der Klassen Junior, E1 und E3. Die Marke mit dem blauen Elefanten-Logo unterstützt...

    Weiterlesen...
  • Pirelli präsentiert den SCORPION™ RALLY STR

    Der neue On/Offroad Enduro Reifen für grenzenlose AbenteuerAuf der Intermot 2016 (4. bis 9. Oktober in Köln) wird der SCORPION™ RALLY STR weltweit das erste Mal zu sehen sein: Das neueste Produkt der Marke mit dem „langen P“ wurde von Ducati als Erstausrüstung für ein neues Modell innerhalb der Ducati Scrambler Baureihe ausgewählt.Mit dem neuen SCORPION™ RALLY STR präsentiert Pirelli einen On/Offroad-Enduroreifen, der speziell für die aktuellste Generation von Adventure- und Enduro-Straßen-Bikes entwickelt wurde. Der SCORPION™ RALLY STR ist eine Revolution im Reifensegment, da er den Spagat zwischen einem reinen Offroad Wettbewerbsreifen und der Performance eines Enduro Straßenreifens meistert und die besten Eigenschaften beider Segmente in sich vereint.Der SCORPION™ RALLY STR feiert auf dem Ducati Messestand auf der Intermot seine Weltpremiere, da die italienische Traditionsmarke den SCORPION™ RALLY STR als Erstausrüstung für ein neues Modell der Ducati Scrambler Reihe gewählt hat. Der neue Reifen wird auf der Ducati in den Größen 120/70 R 19 M/C 60V M+S TL (vorne) und 170/60 R 17 M/C 72V M+S TL (hinten) eingesetzt.Der SCORPION™ RALLY STR wurde im Enduro On/Offroad-Reifensegment speziell dafür entwickelt, um der Nachfrage nach einem aggressiven Profildesign in Kombination mit wichtigen technologischen Weiterentwicklungen gerecht zu werden. Daher bietet der neue SCORPION™ RALLY STR sehr gute Performance auf losem Untergrund, beste Stabilität selbst bei hohen Geschwindigkeiten sowie leichtfüßige Handling auf der Straße in Kombination mit Komfort und Grip unter allen Bedingungen. Der neue Reifen wurde entwickelt auf dem Erfahrungsschatz, der von Pirelli mit dem erfolgreichenWettbewerbseinsatz des SCORPION™ RALLY bei Langstrecken-Endurorennen und Rally...

    Weiterlesen...